E-mail: info@sc-kocherstetten.de

Neuigkeiten

Jahreshauptversammlung beim SC Kocherstetten

Am 22.10.2021 konnte die Vorstandschaft des SC Kocherstetten zahlreiche Mitglieder in der Kelter zur ordentlichen Hauptversammlung begrüßen.

Nach einem Rückblick über die sportlichen Aktivitäten von 2018 bis 2021 durch Sportwart Steffen Oechsle und über Veranstaltungen und Feste in dieser Zeit durch den 1. Vorsitzenden Mario Retzbach ging es über zum Bericht des Schatzmeisters. Die Kassenprüfung wurde von Annegret Häckel vorgetragen. Dank seiner korrekt geführten Kasse wurde Kassenwart Tobias Hofner ohne Gegenstimmen von den Mitgliedern entlastet, ebenso wie der restliche Vorstand. Die Entlastung wurde von Ortsvorsteher Frank Egner vorgenommen.

Für ihre 35jährige Übungsleitertätigkeit wurde Irene Hüfner geehrt, Ingrid Welk leitet seit 30 Jahren die Jazztanzgruppe für den Verein. Die Männerriege wird seit 15 Jahren von Uwe Oechsle geleitet, Rainer Ackermann ist seit 15 Jahren verantwortlich für die Rücken-Fitness-Gruppe; Edi Baumann wurde als langjähriger Übungsleiter verabschiedet.

Der Vorstand ehrte nun langjährige Mitglieder des Sportclubs: 

Für 50 Jahre SC Kocherstetten wurden ausgezeichnet: Elsbeth Häfner, Udo Stobbe, Edmund Baumann; 40 Jahre Mitglied im Verein sind Christel Karle, Günter Baer, Werner und Rosemarie Ritter, Albert Steigleder, Sigrun Demuth, Michael Stein. Für 25 Jahre Mitgliedschaft bekamen Daniela Kaiser und Heidi Buck die Urkunde und Christopher Wagner, Egon Hüfner, Hanspeter Preißler sowie Eberhard Steigerwald und Jürgen Schneller sind seit 15 Jahren beim SC.

Nach der (Wieder-) wahl des Vorstandes setzt sich das Gremium zusammen aus: Mario Retzbach (1. Vorsitzender), Larissa Beyer (stellvertretende Vorsitzende), Steffen Oechsle (stellvertretender Vorsitzender), Tobias Hofner (Schatzmeister) und Nathalie Dietz (Schriftführerin). Frank Egner leitete die Wahl.

Zudem stellte ein Vertreter des TSV-Künzelsau stellte das neue Sportzentrum KÜN-Fit und die Zusammenarbeit mit dem SC Kocherstetten vor.

50 Jahre Männerriege Kocherstetten!

Am 8. Oktober 2021 jährte sich die Gründung der SC-Männerriege zum 50. Mal! Auf den Tag genau vor 50 Jahren, am 8. Oktober 1971, trafen sich die ersten Sportler um gemeinsam in der noch recht provisorisch ausgestatteten Kelter zu sporteln. Was mit ein paar Sportbegeisterten begann, entwickelte sich mit dem Lauf der Zeit zur größten Einzelabteilung innerhalb des Vereins, mit vielen außersportlichen Aktionen wie dem jährlichen Kartfahren, dem Besuch im Schützenhaus, oder auch gesellige Veranstaltungen wie die jährliche Glühweinparty vor Weihnachten oder die Hocketse im Kelterhof.

Aber auch für karitative Zwecke ist sich die Männerriege nicht zu schade. So wurde im Jahr 2010 ein Benefizspiel gegen eine württembergische Pfarrerauswahl gespielt, zugunsten der Renovierung der Marienkirche in Kocherstetten. Ebenso wenig sei an dieser Stelle die freundschaftliche Verbindung zur Männerriege des TSV Künzelsau vergessen, welche seit Jahrzehnten besteht und durch den jährlichen Männerriegenkick aufrecht erhalten wird. 

Weil das ein Grund zum Feiern ist, besuchte die Männerriege am Gründungstag gemeinsam die Kärwe in der Kelterstube, um auf das Jubiläum anzustoßen. Noch kräftiger wurde dann eine Woche später gefeiert, als sich einige unserer Männerriegler am 15. Oktober auf zu einem Wochenendausflug ins fränkische Waischenfeld machten. Dort wurde am Samstag der ca. 15km lange Bierwanderweg besucht, welcher an mehreren Brauereien vorbeiführt und in einem feucht-fröhlichen Tagesmarsch bewältigt wurde.

Auf die nächsten 50 Jahre!

Die Ausflügler vor der Brauerei Krug in Breitenlesau

Regelungen zum Sportbetrieb ab 13.09.2021

Nach den Sommerferien heißt vor dem Sportbetrieb! Da wir uns leider noch immer in der Corona-Situation befinden, gibt es wieder einiges zu beachten. So gilt nun leider die 3G-Regel für den Sport in der Kelter, das heißt hier gilt es seitens Verein dies zu kontrollieren.

Die genauen Information könnt Ihr in diesem Infoschrieb finden:

3G-Regelung – Informationen

Wichtig ist, dass alle Teilnehmer die folgende Bestätigung zur 3G-Regel ausfüllen und bei den Übungsleitern abgeben:

3G-Regelung – Bestätigung SC Mitglieder

Es gelten nach wie vor alle Hygiene-Maßnahmen vom letzten Jahr und wir bitten euch darum, diese auch einzuhalten! Denn wir wollen nicht nochmal schließen 🙂

Durch die neueste Verordnung (Stand August 2021) sind einige Punkte der Regeln, wie zum Beispiel die maximale Teilnehmerzahl, überholt und so nicht mehr gültig. Jedoch bleiben alle sonstigen zutreffenden Punkte weiterhin gültig!

Hier sind nochmals alles Dokumente aufgeführt:

– Hygienekonzept des SC Kocherstetten im Rahmen der Corona-Pandemie

Hygienekonzept SC Kocherstetten

– Regeln für den  Kinder- und Jugendbereich

Corona – Regeln in der Übersicht für Mitglieder: ELK, Kinderturnen, Jugendturnen

– Regeln für den Erwachsenensport

Corona – Regeln in der Übersicht für Mitglieder: Erwachsenensport

Online Übungsleitersitzung

Um sich einmal wieder auszutauschen, fand Ende März unsere erste Online-Übungsleitersitzung statt. Dabei informierte der Vorstand über aktuelle Themen wie das geplante Landeskinderturnfest 2022 in Künzelsau, aber auch wann und wie es mit dem Sportbetrieb überhaupt weitergehen kann. 

Was momentan unter Beachtung der gültigen „Corona-Regeln“ eingeschränkt stattfinden kann, ist das Ablegen des Sportabzeichens. Hierfür könnt ihr euch vertrauensvoll an Mela Honz wenden.

Wir alle hoffen, dass wir uns bald wieder wirklich treffen können und nicht auf die virtuelle Form zurückgreifen müssen, die Hoffnung stirbt bekanntlich zuletzt!

Bilder vom Adventskalender 2020

Die Fotos des Adventskalenders von 2020 sind nun gesammelt in der Bildergalerie zu finden und ihr könnt sie hier anschauen.

Es geht wieder los!

Liebe Mitglieder und Sportsfreunde,

nun endlich kann es wieder losgehen! Ab dem 14.09.20 starten wir unter entsprechenden Vorkehrungen wieder mit dem Sportbetrieb. Damit wir den Sport aber auch durchführen dürfen, hat der Vorstand ein entsprechendes Hygienekonzept gemäß der Landesverordnung erstellt. Wir bitten alle Mitglieder, dieses sorgfältig durchzulesen und einzuhalten, denn nur so schaffen wir es, dass wir den Sportbetrieb auch in der kommenden Zeit aufrechterhalten können!

Wenn wir unseren Trainingsbetrieb wieder intensivieren, tun wir das immer noch mit der Gefahr, dass sich Menschen in den Trainingseinheiten anstecken können. Die Teilnahme an jeglichen Sport- und Übungsstunden erfolgt daher für alle Altersgruppen auf eigenes Risiko. Damit das Risiko jedoch möglichst gering ist, haben wir ein Konzept für unsere Sportstätte „Kelter“ erarbeitet. Neben unserem Raumkonzept gibt es auch entsprechende Abstands- und Hygieneregeln sowie Rahmenbedingungen für die Übungsstunden. Für uns alle ist es nun wichtig, dass sich alle Teilnehmer auch an diese Spielregeln halten. Wir haben hierzu verschiedene Dokumente erarbeitet, die unser Konzept erklären und alle Regeln für unsere Mitglieder transparent machen sollen:

– Hygienekonzept des SC Kocherstetten im Rahmen der Corona-Pandemie

Hygienekonzept SC Kocherstetten

– Regeln für den  Kinder- und Jugendbereich

Corona – Regeln in der Übersicht für Mitglieder: ELK, Kinderturnen, Jugendturnen

– Regeln für den Erwachsenensport

Corona – Regeln in der Übersicht für Mitglieder: Erwachsenensport

Wir bitten darum die entsprechenden Dokumente aufmerksam durch zu lesen. Vor der Teilnahme an den Übungsstunden ist es zudem erforderlich, dass anhängende Dokument unterschrieben beim Übungsleiter abzugeben. Ohne die Unterschrift (bei Kindern und Jugendlichen von Seiten der Personensorgeberechtigten) ist eine Teilnahme an den Sportstunden nicht möglich. Die Unterschrift erfolgt einmalig. Des Weiteren bitten wir dringend zu beachten, dass alle TeilnehmerInnen sich bei jeder Sportstunde in die ausgelegte Teilnehmer-Liste eintragen müssen. Dies ist unabdingbar erforderlich, erst anschließend kann die Teilnahme an der Übungsstunde erfolgen.
Wir bedanken uns recht herzlich für Eure Unterstützung und Euer Verständnis und freuen uns auf hoffentlich viele sportliche Stunden!

Kinderfasching beim SC

STÄIDE ALAAF UND HELAU!

Am Rosenmontag fand unser alljährlicher Kinderfasching statt. Wie immer gab es zum Start um 13:61 Uhr einen bunten Umzug durch das ganze Ort, bei welchem reichlich Kamelle durch die Luft flogen. Anschließend ging es in der Kelter weiter mit Spiel und Spaß, sowie der finalen Kostümprämierung

Wir bedanken und bei allen Besuchern für ein tolles Faschingsfest und freuen uns schon auf das nächste Jahr!

Hallenturnier der Männerriegen

Am Mittwoch, den 19. Februar fand das traditionelle Hallenturnier der Männerriegen Kocherstetten und der Männerriege Künzelsau statt. Ausnahmsweise fand das Turnier dieses mal in der Eberhard-Gienger Halle statt, da in der eigentliche Spielstätte, die Realschulhalle, momentan Renovierungsarbeiten stattfinden.
Als Gastmannschaft durften wir heute auch die AH des SC Amrichshausen begrüßen.
Nachdem die Künzelsauer das letztjährige Turnier für sich entscheiden konnten, gelang den „Stäidner’n“ in einem insgesamt sehr fairen Turnier die Revanche und so nahm die SC-Riege den Pokal wieder dahin mit, wo er eigentlich hingehört.

Nach dem Turnier wurde natürlich auch traditionell noch bei Speis und Trank über die ein oder andere Situation diskutiert.

Die Männerriege Kocherstetten bedankt sich für die Organisation bei der Männerriege Künzelsau und freut sich schon auf das nächste Turnier, bei dem natürlich versucht wird, den Pott zu verteidigen.

 Übungsleiterin gesucht!

 

 

Jahresfeier am 08. Februar 2020!

Danke an alle Übungsleiter, Kinder, Erwachsenen, Besucherinnen und Besuchern für eine tolle Jahresfeier 2020!

Dui do on de Sell am 01. Februar in der Kelter!

Am Samstag, den 01. Februar war zum dritten mal das Kabarett-Duo „Dui do on de sell“ in unserer Kelter zu Besuch. Mit bester Laune sorgte das Duo um Doris Reichenauer und Petra Binder wieder für viele Lacher unter den über 300 Besuchern. Vielen Dank für einen tollen Abend in Kocherstetten, es war uns wieder eine Ehre 🙂

Neues zum Thema Datenschutz

Aufgrund der europäischen Datenschutzgrundverordnung (DSGVO), welche bereits seit Mai 2018 in Kraft trat, hat die Vorstandschaft mit einem Beschluss zum 17. November 2019 eine Datenschutzverordnung für unseren SC Kocherstetten erlassen.

Dieser Schritt war seit einiger Zeit notwendig und wurde jetzt endgültig vollzogen.

Das fertige Dokument ist hier einsehbar: Datenschutzverordnung SC Kocherstetten

Für Fragen und Anregungen rund um das Thema Datenschutz steht die Vorstandschaft zur Verfügung!

Sportheimrenovierung Teil 2

Nachdem wir bereits vor zwei Jahren das Sportheim auf der Mühlwiese von Innen komplett renoviert haben, folgt nun die Renovierung von außen. Am Samstag den 08.06. begannen 15 Helfer mit dem Streichen der Außenwand, sowie mit der Entfernung der Platten vor der Hütte, um diese durch neue zu ersetzen.

Im Laufe der darauf folgenden 4 Wochen wurde nun der alte Belag vor der Hütte abgetragen, neuer Belag aufgeschüttet und geglättet und schließlich die Platten neu verlegt. Ein Dank an alle Helfer die sich die Zeit genommen haben.

Ganz speziell geht der Dank aber an Rainer Appenzeller, der mit seinen Maschinen und seinem Know-How nach Feierabend unterstützte, sowie an Gerhard „Gerre“ Matzka, der gefühlt immer präsent war und ohne den der Vorplatz nicht rechtzeitig zum Männerriegenkick fertig geworden wäre!

Hier findet ihr ein paar Bilder der Aktion